Cornelia Baßler - Heilpraktikerin aus Würzburg 0931 8804971 Sterntalerweg 11 a 97084 Würzburg

CranioSacral Therapie

neuhier

CranioSacral Therapie (vom Lateinischen cranium: Schädel, os sacrum: das Kreuzbein) hat sich aus der Osteopathie entwickelt. Sie wurde vom Arzt Dr. William Sutherland (1873-1954) entdeckt.

CranioSacral Therapie ist eine sanfte, nicht manipulative, energetische Körperarbeit.
Der Therapeut fühlt mit den Händen das feine Pulsieren der Gehirn- und Rückenmarksflüssigkeit, den craniosacralen Rhythmus. Dieser Rhythmus breitet sich über das Bindegewebe im ganzen Körper aus.
Die Qualität des Pulsierens zeigt dem Therapeuten Störungen und Blockaden, die er sanft ausgleicht. Er regt somit die Selbstheilungskräfte an.
Als CranioSacral Praktizierende arbeite ich ganzheitlich – auf körperlicher, emotionaler und psychischer Ebene.

CranioSacral Therapie bewirkt:

  • sanfter Ausgleich sämtlicher Fehlstellungen im Wirbelsäulen- und Kieferbereich
  • Lösung von muskulären Verspannungen
  • das Gewebe wird durch Informationsübertragung an den Optimalzustand erinnert
  • seelisch-geistige Ursachen, die im Gewebe abgespeichert sind, können gelöst werden

Das merkst du sofort:

  • unmittelbare Linderung des Akutschmerzes
  • mehr Beweglichkeit
  • Steigerung deines Wohlbefindens
  • tiefer Entspannungszustand
  • Konzentrationssteigerung
  • Stimmungsaufhellung

Langfristig profitierst du von

  • dauerhafter Unabhängigkeit von Medikamenten und Therapeuten
  • weniger bis keine Schmerzen mehr
  • Lösung von Konflikten, die mit den Beschwerden im Zusammenhang stehen

 

oder rufe an 0931 8804971

Cornelia Baßler

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

© 2018 Cornelia Baßler - Heilpraktiker Würzburg